Allgemein

Gewöhnliche Abnutzung von Fußböden

Veröffentlicht

Weist ein Laminatboden einfacher Qualität nach 14 Jahren Mietdauer Einkerbungen auf, handelt es sich um eine gewöhnliche Abnutzung und der Vermieter kann vom Mieter keinen Schadenersatz erlangen. Das Gleiche gilt für Verfärbungen bei einem 14 Jahre alten Teppichboden (  LG Wiesbaden, Beschluss v. 28.05.2019, Az. 3 S31/19).

Vermieter Recht Nr.11 November 2019Seite 8